Sei sanft mit dir

Autor:

Sebastian Pentenrieder

Gechannelte Quelle:

Jesus Christus

Beitragsart:

Channeling

Kurs:

Transmission Level 2 - Kurs 1

Kategorie:

Transmission - Licht der Einheit

Ihr meine und unsere so sehr Geliebten. Im sanften Umgang mit dir selbst dürfen sich jene Aspekte in dir entspannen, die es nur kennen, dass sie abgelehnt werden.

Um den Raum zum sanften Umgang zu erweitern, lade gerne das Licht aus der Liebe und Einheit Gottes in deine Meditationen mit ein. Es erweitert dein eigenes Bewusstsein, wie als würde die Lampe deines Bewusstseins mehr Strahlkraft und mehr Weichheit bekommen. In diesem erweiterten Raum hat dann Platz, was bis jetzt noch ausgeschlossen war. Darf platznehmen, was irgendwann wie vor die Tür gesetzt werden musste, um mit einer Situation umgehen zu können, nicht davon überwältigt zu werden. Das Bewusstsein war zu jener Zeit nicht groß genug, um den Raum zu halten, Sanftheit auszustrahlen, Integration stattfinden zu lassen. Da es im Reich Gottes in jenen Aspekten weder Zeit noch Raum gibt, ist das nicht weiter problematisch, denn die Integration kann an jedem anderen Ort zu jeder anderen von dir wahrgenommen Zeit stattfinden und gleichermaßen geschehen.

So wie heute, als du voller Sanftmut das Licht der Einheit immer mehr hast stahlen und leuchten lassen in dir, Aspekte erst ihre Abwehrstruktur zeigten, du dir auch dessen bewusst wurdest, um dann alles zusammen in Sanftmut wahrzunehmen, dasein lassen.

Ja, je weiter dieser Raum in dir wird, desto mehr darf in diesem Bewusstsein Platz nehmen. Dir Vorstellungskraft deines Verstandes reicht nicht aus, dir die Herrlichkeiten zu erdenken, die in dem sich immer weiter ausdehnenden Bewusstsein entstehen werden und zum Vorschein kommen. Amen

Letzte Aktualisierung: März 20, 2024

Verwandte Beiträge

Ihr unsere so sehr Geliebten. Das höhere und erweiterte Bewusstsein immer wieder in dich einzuladen, erlaubt dir, immer mehr deiner Dualität erzeugenden Aspekte zu dir zurückzunehmen. Ja, es sind eben jene Aspekte, die die Wahrnehmung von Trennung in dir erzeugen, weil sie nicht im vollen Einklang mit dir schwingen, sondern von dir ferngehalten werden. Das […]

Autor: Sebastian Pentenrieder

Gechannelte Quelle: Guides

Beitragsart: Channeling

Kurs: Transmission Level 2 - Kurs 1

Ihr unsere so sehr Geliebten. Das Licht des reinen Bewusstseins in dieser Intensität in dich fließen zu lassen, deckt viele auf, heilt vieles, lässt dich Zugang finden zu Anteilen in dir, die längst vergessen waren. Im Lauf der Inkarnationen deiner Seele haben sich immer wieder Ereignisse ereignet, die zu jenem Moment energetisch nicht in Auflösung […]

Autor: Sebastian Pentenrieder

Gechannelte Quelle: Jesus Christus

Beitragsart: Channeling

Kurs: Transmission Level 2 - Kurs 1

Ihr meine und unsere so sehr Geliebten. Im Nachgang an die Ostertage haben wir uns heute in Kontakt begeben mit dem, was sich in euch zeigt, wenn es ums Sterben geht. Sterben im Kontext von den menschlichen Körper verlassen, um wieder ganz einzutreten in das Reich der Seelen im Licht Gottes, der wahrgenommenen Einheit Allens. […]

Autor: Sebastian Pentenrieder

Gechannelte Quelle: Jesus Christus

Beitragsart: Channeling

Kurs: Transmission Level 2 - Kurs 1